Über uns

Das Jeepney Café ist ein kleines Café in Leipzig, Gohlis, nur weniger Meter von der Kreuzung Georg-Schumann-/ Lindenthaler Straße. Hier wollen wir Dir einen gemütlichen Ort zum Verweilen bieten.

Der Jeepney ist eigentlich das Hauptverkehrsmittel in den Philippinen — ein umgebauter Jeep der täglich Millionen von Menschen durch die puliserenden Straßen der Megastädte des Tropenstaates transportiert. Häufig ist er bunt lackiert, umgebaut mit lauter Musik beschallt und voll wie eine Sardinenbüchse. Dennoch ist der Jeepney für die Filipinos das Symbol für Freiheit, Glück und Lebensfreude — der König der Straßen.

Die Philippinen als Land Südostasiens sind bekannt für ihre Lebensfreude, ihren unerschütterlichen Optimismus und ihre Gastfreundschaft. Familie und Freunde sind das Wichtigste. Deswegen verbringt man dort auch jede Möglichkeit gemeinsam bei Feiern, beim Barbeque und beim Karaoke.

Im Jeepney Café möchten wir diese Lebenssfreude mit Dir teilen.